9 Vorteile unserer Nass- & Trockensauger

Unsere Industriesauger sind leicht zu bedienende und handlingsfreundliche Mehrzweck-Werkzeuge, mit denen Sie schnell und effektiv Ihre Aufgabenstellungen im Sauberkeitsbereich erledigen können. Wobei die Betonung auf Werkzeuge liegt, denn nichts ärgert einen mehr als ein Tool, das die Arbeitsvorstellungen nicht erfüllen kann. Erfahren Sie in diesem Artiel alle Vorteile unserer Nass- & Trockensauger.


1.

Green Line Trockensauger, 12 bzw. 21 ltr. Tank

Beginnen wir doch einmal mit den Herzstücken der Systeme. Leistungsstarke Turbinen mit Geräuschdämmung ermöglichen eine durchschlagende Absaugwirkung ohne Verschwendung von teurer Arbeitszeit. Überwiegend 1400 Watt Gebläse produzieren einen kräftigen Saugstrom. Selbstverständlich arbeiten diese Aggregate alle im 230 V Bereich. Erst die Kombination von Unterdruck (Pressung) und einem, ganz wichtig, entsprechenden Luftvolumina produziert die Saugströmung, die die Schmutzpartikel von der Oberfläche wegreißt. Dabei sollte die Dynamik der Absaugkraft auf die Erfordernisse abgestimmt sein. Zu wenig Leistung hat nicht die Fähigkeit, die Aufgabenstellung in einer gegebenen Zeitspanne zu bewältigen. Zu viel Strömung kann eventuell die Oberfläche beschädigen. Beides ist nicht im Sinne des Erfinders. Die BoStream Serien werden daher von ein bis drei-motorig angeboten und damit auf die jeweiligen Einsatzzwecke zielgenau angepasst.

2. Im Inneren der Sammelbehälter dürfen sich dann die Filterelemente mit den abgesaugten Stoffen auseinandersetzen. Langlebige Polyesterfilter halten den Dreck im Sauger zurück und sorgen für eine saubere Abluft. Nach Belastung müssen diese Filter auch nicht gleich entsorgt werden. Im Sinne des Umweltschutzes kann dieses Material einige Mal gewaschen werden, um unnötigen Müll zu vermeiden. Ergänzend sind Papier- oder Polyester-Einwegbeutel erhältlich, die ein separates Sammeln von Absaugstoffen ermöglichen und so eine kontaminationsarme Entsorgung des Schmutzes gewährleisten. Optionale H14 Filterpatronen sorgen auch bei problematischen Stoffen für eine ausgestoßene Luftströmung, die den Anwender bestmöglich vor Schwebstoffen schützt. Diese Filterklassifizierung ist für eine Vielzahl der BoStream-Saugerserien erhältlich. Egal ob es sich um ein- zwei-, oder dreimotorige Antriebe handelt.

3. Eine große Anzahl von Absaugdüsen sorgt in diesem Zusammenhang für effiziente Reinigungswirkungen, gerade bei schwierigen Platzverhältnissen. Bodendüse für eine breite Abdeckung größerer Flächen, Pinseldüse zum Abbürsten von Oberfläche oder aber Fugendüsen um aus schmalen Spalten Verschmutzungen zu entfernen. Viele Düsenformen sind im Laufe der Jahre in Zusammenarbeit mit den Anwendungen unserer Kundschaft entstanden. Praxisgerechte Ausführungen Alle Düsenformen hier zu erwähnen, würde den Rahmen sprengen. Unsere Website oder ein Anruf gibt Ihnen aber umfassend Auskunft.

Force Maximus Nass-/Trockensauger, 100 ltr. Tank

4. Stichwort Baugröße. Kompakte Abmessungen sorgen für eine platzsparende Unterbringung der Geräte. Auch an den Einsatzorten sind oftmals die Platzverhältnisse so beengt, dass man über jeden eingesparten Zentimeter froh ist. Da kommt es dem Anwender zugute, dass die BoStream Baureihen über eine große Zusammenstellung von Gehäusen verfügen, die in physikalisch vertretbaren Dimensionen ein optimales Kleinformat aufweisen.

5. Klarerweise bieten wir die Saugsysteme als Standardvariante an. Brauchen sie aber ein längeres Schlauchmaß? Benötigen Sie einen zweiten Behälter, zusätzliche Düsen oder spezielle Adapter für eigene Saugkonfigurationen? Keine Frage, da müssen wir Sie genauso unterstützen und helfen Ihnen mit individuellen Konstruktionen und Anpassungen.

6. Große Edelstahl-Behälter werden von 20 bis 77 ltr. angeboten – je nach Gerätetyp/Baugröße oder Einsatzbereich. Bedarfsweise können die Behältnisse auch in Kunststoff-Ausführung geliefert werden. Ein schlagfester Motorkopf versteht sich von selbst.

7. Bei einigen Geräteserien integrieren wir eine Steckdose, um Elektrowerkzeuge anzuschließen. Vorteile: Das verwendete Werkzeug aktiviert den Sauger erst dann, wenn es eingeschaltet wird. Daraus ergeben sich das positive, dass man Energie einspart, man nicht zwei Geräte ein- und ausschalten muss und die Geräuschemission nicht ständig vorhanden ist.

8. Und im Umfeld von Verschmutzungen ist es den Industriesaugern relativ gleichgültig, ob es sich nun Holzspäne, Metallstäube, Stahlspäne, Kunststoffrückstände oder sonstige Krümel handelt.

9. Die Serien ‚mini beat‘ und mit Vibra-Bezeichnung sind mit einem Filterrüttler (= autom. Filterreinigung)
ausgerüstet.


Hier finden Sie ausgewählte Nass- & Trockensauger