Unsere BoStream Sauger für den privaten Gebrauch

Die Industriesauger der BoStream-Baureihen sind nicht nur für den gewerblichen Bereich, sondern auch für den Einsatz in Privathaushalten geeignet. Sämtliche Saugsysteme aus diesem Programm, die mit Energie aus dem 230 Volt-Netz betrieben werden können, bieten eine sinnvolle und funktionelle Alternative zu den klassischen Staubsaugern aus dem Haushaltsbedarf.

Wir achten dabei auf eine Vielzahl von Parametern, auf die auch im nicht-gewerblichen Sektor großen Wert gelegt wird:

  • auf die Grunderfordernisse von hoher Performance
  • effektiver Absaugkraft und
  • Einfachheit im Handling

Kleine Industriesauger werden nach oben durch immer leistungsfähigere und größere Baureihen ergänzt, um dem Kunden eine breite Auswahl für seine spezifischen Anwendungen zu bieten.

Für alle Fälle einsatzbereit

Ob bei der Wohnungs- oder Fahrzeug-Innenreinigung, stellen die BoStream Geräte durch das serienmäßige Zubehör mit seinen hochwertigen Bürsten-, Fugen- oder Bodendüsen eine ideale Unterstützung im täglichen Einsatz dar. Die Ausstattungen der Sauger stehen ganz im Zeichen der Zweckmäßigkeit: robuste Düsen gepaart mit starken Absaugleistungen lassen den Zeitbedarf für Reinigungen auf ein Minimum schrumpfen – schließlich gibt es zuhause angenehmere Tätigkeiten.

BoStream Green Line

BoStream Green Line

Nehmen wir doch einmal die neue „Green-Line-Serie“. Hier werden Maßstäbe in der modernen Reinigungswelt gesetzt. Nicht nur für den Industriebetrieb, sondern ganz besonders im Haushalt, steht das Thema Energiesparen an vorderster Front. Neue Turbinenbaureihen ermöglichen 750 W-Antriebe mit der annähernd gleichen Leistung wie früher 1250 W. Das bedeutet eine Einsparung von rund 40% gegenüber früheren Versionen.

Ein hochwertiger Kunststoff in Verbindung mit den teilweisen Edelstahl-Sammelbehältern gewährleistet über eine ausgesprochen lange Zeit eine problemlose Benutzung. Drei unterschiedliche Bauformen, die alle über eine hocheffektive Schalldämmung verfügen, garantieren die Auswahl für das jeweils anwendungsgerechte Gerät.

Eine einfache und praktische Kabelaufbewahrung macht Schluss mit dem ewigen „Kabelsalat“ bei der Aufbewahrung. Das geringe Gewicht lässt auch samstags den geneigten Autoreiniger oder -in über die Mühen der Kollegen nur lachen. Da sind den Saug-Aktivitäten dann kaum noch Grenzen gesetzt. Den aufgesaugten Schmutz kann man entweder direkt im Behälter oder aber etwas komfortabler in einen optionalen Papierfilterbeutel zur schnellen und sauberen Entsorgung, sammeln. Die kompakte Rotations- oder Hand-Turbobürste, die keinen separaten Elektroanschluss benötigt, macht auch die Entfernung von fest anhaftenden Verunreinigungen auf Gewebeoberflächen zum Kinderspiel.

Haben Sie Fragen? Melden Sie sich und wir suchen den zu Ihnen passendenden Staubsauger: