05.11.2013 – Absaugung an Wolf MACRYL Hochglanzfräse

Wir freuen uns Ihnen ein weiteres hocheffektives Werkzeug zur Reinhaltung von Maschinen präsentieren zu können. Unser BoTech 580 MP wurde leistungstechnisch exakt auf die hohen Drehzahlen der Wolf MACRYL Hochglanzfräse abgestimmt. Durch die zwei Antriebe und die daraus resultierende enorm starke Strömungsgeschwindigkeit ist es möglich, die kinetischen Kräfte des Fräskopfes zu überwinden und somit ein bestmöglichstes Ergebnis bei der Sauberhaltung dieser Bearbeitungsmaschine zu erreichen. Auch die Nachrüstung von älteren Baureihen ist problemlos realisierbar. Dazu bieten wir Ihnen ein passendes Absaugrohr an, das auch gegebenenfalls gegen die schon bestehenden, kleineren Absaugrohre ausgetauscht werden kann. Somit erhalten Sie diese komplette Absauglösung aus einer Hand.

 

Wolf MACRYL 1 Wolf MACRYL 2